Rollstuhlsport mit uns gemeinsam erleben

6. Unstrut Radwandertag vom OBI Mühlhausen nach

Kefferhausen / Unstrut Quelle

Mit dem Liegebike des Unternehmen "Otto Bock", konnte ich eine Gesamtstrecke von 43 km zurück legen.

Die Eröffnung wurde durch Harald Zanker und meinen Kooperationspartner Guido Kunze durchgeführt. Nach einen super Empfang an der Unstrut Quelle, mit anspruchsvoller Fahrt ging es nach kurzen Aufenthalt zurück nach Mühlhausen.

Brücken bauen, mit Carolin Fischer und Marco Pompe

im neue Kalender des Rollstuhlmodell

Kugelstoßmeeting Gotha / Rosengarten / 19 Juli,

mit dem Rolliwettkampf (7,52 m)

Der Fanclub aus Altengottern, war auch in diesen Jahr wieder vor Ort.

Vielen dank für die Unterstüzung liebe Fans, aus der Heimat !!


3. Waldlauf in die Ferien (Alter Bahnhof Heyerode), mit Marco Pompe & Guido Kunze



Es standen zwei Streckenabschnitte von 5 und 12 km, den Läufern zu Verfügung.

An der ersten Versorgungsstation ( 3,5 km ) habe ich mich entschlossen, doch die große Strecke mit dem Liegebike von Otto Bock zu fahren.

Anschließend gab es eine leckere Rostwurst und alkoholfreie Getränke.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

ILOH bekommt ersten Sportrollstuhl, durch die

Evangelische Schulstiftung (Herrn Marco Eberl) übergeben !!





Die Schüler, Übungsleiter Dorenwendt & Pompe und Schulleitung bedanken sich für die gezielte Unterstützung im Rahmen des Sportfest.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Spuren legen in meinem Naturpark "barrierefrei den Naturpark erleben"

Ausgezeichnetes Projekt im Rahmen des

Naturparkwettbewerbs

Marco Pompe & Guido Kunze für euch, mit dem Rad und Handbike on Tour !!



Fahrt vom Untermarkt in Mühlhausen zum Kloster Volkenroda
, mit dem Liegebike der
Firma Otto Bock und dem Vorspannbikes bzw. Rad.



Besichtigung des Kloster Volkenroda, bei einer Tour von 25 km incl. Sonnenschein



Röblinglauf 2015 - Teilnahme am Powerlauf um den Schwannteich,

zu Gunsten des Kinderhospitz

Küllstedt - Aktion Barrierefrei von Städte, Kommune und Gemeinde

 Steffan Sander (NB-R),

Marco Pompe & Martina Dorenwendt




Die Umsetzung der Projektidee wurde beim 1. Arbeitskreis des Nachhaltigkeitszentrum Thüringen,
am Evangelischen Schulzentrum zu Mühlhausen besprochen. Mit Hilfe der Rollstühle von
ILOH = Alle Gemeinsam, evsz. Schulzentrum Mühlhausen wurde die Tour durch Küllstedt zusammen mit dem Naturpark Hainich, Eichsfeld und Werra druchgeführt. Dank der tollen Zusammenarbeit von Martina Dorenwendt und Stefan Sander  NB-R. Wir möchten uns für die Zusammenarbeit, bei der Gemeinde Küllstedt recht herzlich bedanken.



Kinder und Jugendlichen (Selbstbefähigung - NHZ - Thüringen - Evsz. )

Teilnehmer der Vorträge erster Arbeitskreis Evangelische Regelschule Mühlhausen:

  1. Dorothea Reiß (Evangelisches Schulzentrum): Grußwort und Kurzvorstellung des Schulzentrum Mühlhausen
  2. Sebastian Schmauch (Jugendprojekt BOJE):
  3. Ursula Rautenberg / Sven Pompe (Kita " Elisabeth von Thüringen")
  4. Marco Pompe (Landestrainer Rollstuhlbasketball) - Rollstuhlsport für Menschen mit und ohne Handicap
  5. Marco Pompe: Rollstuhlsport ganz praktisch

Quelle: Fotos - NHZ Thüringen

1. ILOH Kids Cup am 14.01.2015 in Mühlhausen 

Infos unter: Thüringer Behinderten - Reha Sportverband e.V.

bzw.

Evangelisches Schulzentrum Mühlhausen


1. ILOH BOCCIA - Turnier

Immer der erste Mittwoch im Monat, können Sie bei uns BOCCIA spielen. Zum Aufbau einer Mannschaft suchen wir noch Personen, für diese tolle Sportart.

Eindrücke vom 1. ILOH BOCCIA Turnier:

 



Ab dem neuen Schuljahr 2014 können wir nun auch die Grundschüler des Schulzentrum bei unseren ILOH Projekt / Mittwochs begrüßen.